Makkaroni Mit Lamm-Schwammerl-Ragout

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 40 dag Makkaroni
  • Salz

Sauce:

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Die Makkaroni in gesalzenem Leitungswasser nach Anleitung auf der Packung in 10-12 Min. al dente am Herd kochen. Auf ein Sieb giessen, abrinnen lassen und heiss halten.

Zum Zubereiten der Sosse Knoblauchzehen und Zwiebeln von der Schale befreien und fein häckseln. Das Öl in einer Bratpfanne heiß machen, Knofel und Zwiebeln dadrin glasig werden lassen.

Die Champignons reinigen, abspülen, in schmale Scheiben kleinschneiden. In eine Bratpfanne geben und mitbraten, bis die austretende Pilzflüssigkeit eingekocht ist. Das Faschiertes darunter geben und 1000 cmin mit den Pilzen glimmen.

Die Paradeiser mit kochend heissem Leitungswasser begiessen, abziehen, halbieren und entsteinen. Die Stielansätze herausschneiden. Die Paradeiser würfelig kleinschneiden. In die Bratpfanne geben. Die Bouillonangiessen.

Die Sosse mit Salz, Oregano, Thymian und Pfeffer würzen und noch ein paar Min. am Herd kochen lassen.

Die heissen Makkaroni auf vorgewärmte Teller auftragen und die Sosse sehr heiss darübergiessen. Jetzt die Spagetti auf der Stelle auf den Tisch hinstellen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Makkaroni Mit Lamm-Schwammerl-Ragout

  1. Francey
    Francey kommentierte am 22.05.2015 um 05:52 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche