St. Petersfisch mit cremigem Tomaten-Lauchgemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zehe Knoblauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
  • 250 ml Rama Cremefine (zum Verfeinern)
  • 4 Stück Filets vom St. Petersfisch
  • 150 g Grünes vom Lauch
  • 150 g Weißes vom Lauch
  • 1 Würfel Knorr Gemüsesuppe (auf 250ml Wasser)
  • 4 Stück Tomaten
  • 1 TL Mehl
Sponsored by Rama Cremefine

Die Tomaten kurz überbrühen und schälen, danach vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in mundgerechte Stücke schneiden.

Das Lauchgrün in dünne Scheiben schneiden und eine Minute kochen, in kaltem Wasser abschrecken und gut ausdrücken. Rama Cremefine zum Verfeinern und die Gemüsesuppe aufkochen, das Lauchgrün, eine geschnittene Knoblauchzehe, Mehl und etwas Thymian beifügen, einmal aufkochen lassen. Mit dem Stabmixer pürieren, bis die Sauce eine schön grüne Farbe hat, dann durch ein feines Sieb abseihen.

In dieser Sauce das in Scheiben geschnittene Weiße vom Lauch weich kochen, die Tomaten beifügen und vom Feuer ziehen.

Die Fischfilets salzen, pfeffern und auf einer Seite in Mehl drücken.

Mit dieser Seite zuerst in einer Pfanne mit Olivenöl braten, wenden und auf kleiner Flamme fertig braten. Mit dem Gemüse anrichten.

Tipp

Der Rama Tipp:
Auf der Seite die in Mehl gedrückt wurde, dünn mit der Olivenpaste bestreichen. Mit der Olivenseite zuerst in einer Pfanne mit Olivenöl braten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare14

St. Petersfisch mit cremigem Tomaten-Lauchgemüse

  1. Nusskipferl
    Nusskipferl kommentierte am 23.09.2015 um 09:20 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  2. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 09.09.2015 um 11:03 Uhr

    sicher gut

    Antworten
  3. s150
    s150 kommentierte am 28.04.2015 um 07:17 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 08.03.2015 um 14:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Romy73
    Romy73 kommentierte am 06.03.2015 um 08:22 Uhr

    toll

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche