Spargeln an Mangosauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Stangenspargel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Butter
  • 1 Prise Zucker

Mangosauce:

  • 2 Eidotter
  • 125 ml Rahm
  • 1 Mango (reif)
  • 0.5 Zitrone (Saft)

Ein Spargelrezept für Feinschmecker:

Kann vorbereitet werden Den Stangenspargel putzen (den holzigen hinteren Teil wegschneiden); er braucht nicht abgeschält zu werden.

Reichlich Salzwasser mit der Butter und dem Zucker aufwallen lassen. Den Stangenspargel mit Küchenschnur zusammenbinden und einfüllen. Zugedeckt bei mittlerer Hitze knapp gar machen. Er darf nicht allzu weich werden!

Die Mango von der Schale befreien, von dem Kern schneiden, das Fruchtfleisch kleinschneiden und mit dem Saft einer Zitrone zermusen.

Dotter, Rahm und wenig Salz mit dem Quirl vermengen. Im Wasserbad erhitzen und so lange aufschlagen, bis eine sämige Sauce entsteht.

Wenn die Sauce nicht auf der Stelle weiterverwendet wird, in ein kaltes Gefäß umgiessen. Vor dem Servieren mit dem Mangopüree und 1 dl heissem Spargelfond vermengen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und wiederholt kurz erwärmen, aber nicht mehr aufwallen lassen.

Den Stangenspargel aus der Kochflüssigkeit heben und sehr gut abrinnen. Auf einer aufgeheizten, mit einer zusammengefalteten Serviette belegten Platte (oder einer speziellen Spargelplatte) anrichten. Die Sauce separat dazu zu Tisch bringen.

Tipps Anstelle von grünem Stangenspargel kann man genauso weissen Stangenspargel verwenden, der allerdings abgeschält und darum in dementsprechend grösserer Masse eingekauft werden muss.

Bei der Verwendung oder evtl. bei dem Essen von Mangos darauf achten, dass keine Flecken auf Textilien entstehen, da diese ebenso bei dem Waschen nicht mehr entfernt werden können. Es empfiehlt sich ebenso, bei dem Schälen dieser Frucht Gummihandschuhe zu benützen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Spargeln an Mangosauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche