Grün-weiße Spargellasagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die grün-weiße Spargellasagne die weißen Spargelstangen schälen, grüne nur putzen, die holzigen Enden entfernen und  in Salzwasser bissfest kochen.

Für die Bechamelsauce Butter zerlassen, Mehl zügig einmengen, anrösten lassen, mit der Milch aufgießen und danach einige Minuten kochen lassen.

Dabei ständig umrühren. Mit Salz, Pfeffer, frisch geriebener Muskatnuss, Thymian und Zitronenabrieb abschmecken.

In einer ausgebutterten Auflaufform eine Schicht Bechamelsauce auftragen. Die Lasagneblätter darauflegen und wieder etwas Sauce auftragen.

Spargel daraufschlichten und wiederum Sauce auftragen. So abwechselnd Schicht für Schicht einlegen. Mit Bechamelsauce abschließen und Mozzarellascheiben auf der Lasagne verteilen.

Für die grün-weiße Spargellasagne im vorgeheizten Backrohr bei 200 °C ca. 20–30 Minuten backen.

Tipp

Die grün-weiße Spargellasagne schmeckt auch mit Feta statt Mozzarella.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
29 14 3

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare41

Grün-weiße Spargellasagne

  1. Tennismädel
    Tennismädel kommentierte am 02.05.2016 um 09:50 Uhr

    Wem Spargel frisch zu teuer ist. nimmt einfach Tk Ware,ist auch sehr gut und man muss ihn nicht mehr putzen.

    Antworten
    • ingridS
      ingridS kommentierte am 05.05.2016 um 11:23 Uhr

      Mit frischem Spargel schmeckt es aber besser.

      Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 28.04.2016 um 18:57 Uhr

    Eine etwas andere Lasagne

    Antworten
  3. Wyanet53
    Wyanet53 kommentierte am 07.12.2015 um 00:38 Uhr

    Mmmmm Spargel iSt mein Lieblingsgemüse

    Antworten
  4. giuliana
    giuliana kommentierte am 13.10.2015 um 17:41 Uhr

    mmmh

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche