Spargel-Prosciutto-Spieße vom Grill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spargel-Prosciutto-Spieße den Spargel, je nach Art, schälen oder putzen und gegebenenfalls das untere, holzige Ende abschneiden.

Bei dickerem weißen Spargel jeweils einmal der Länge nach und einmal quer auseinander schneiden. Bei dem dünnem, grünen Spargel reicht es, wenn man ihn jeweils einmal quer durchschneidet.

Pro Spieß ein Blatt Prosciutto um die Spargelstücke (5 Stück pro Spieß) weben. Nun einen Spieß durch die Spargel-Prosciutto-Reihe stechen und auf den Grill legen.

Die Spargel-Prosciutto-Spieße solange am Grill wenden, bis die Spargelstücke bissfest sind.

Tipp

Für die Spargel-Prosciutto-Spieße vom Grill können Sie weißen oder grünen Spargel verwenden. Bei weißem Spargel ist die Garzeit jedoch etwas länger.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Spargel-Prosciutto-Spieße vom Grill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche