Wunderbar zart und aromatisch

Spargel aus dem Dampfgarer

Wir möchten Ihnen die Zubereitung von Spargel im Dampfgarer ans Herz legen. Sie bietet viele Vorteile und wer es einmal probiert hat, möchte es nicht mehr anders machen.

Weshalb der Spargel den Dampfgarer liebt
Nicht jeder besitzt einen Spargelkochtopf. Oftmals ist das Herumhantieren für den richtigen Topf, Einkürzen oder noch schlimmer Verbiegen des Spargels ein rechtes Ärgernis. Im Dampfgarer können Sie die zarten Stangen schön ordentlich in die Garschale schlichten.

  • Kein zu heißes, zu überkochendes Wasser: im Dampfgarer wird der Spargel schön gleichmäßig zart gegart und kann nicht zerkochen.

  • Das intensive Eigenaroma des Spargels bleibt im Dampfgarer wunderbar erhalten.

  • Gewürze und Kräuter als Spargelbegleiter entfalten Ihre Aromen im Dampfgarer ganz besonders gut.


Also gleich ausprobieren und mit Volldampf Spargel genießen!


Autor: Maria Tutschek

Ähnliches zum Thema

Kommentare5

Spargel aus dem Dampfgarer

  1. bruckimami
    bruckimami kommentierte am 12.04.2016 um 15:33 Uhr

    Garzeit im Dampfgarer gleich Kochzeit? etwa 10Minuten?

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 13.04.2016 um 15:34 Uhr

      Liebe bruckimami! Den Spargel bei 100 °C ca. 12 Minuten garen. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 28.03.2016 um 14:57 Uhr

    wieviel grad und wie lange

    Antworten
    • Nina Dusek
      Nina Dusek kommentierte am 13.04.2016 um 15:34 Uhr

      Lieber Helmuth1! Den Spargel bei 100 °C ca. 12 Minuten garen. Liebe Grüße aus der Redaktion

      Antworten
  3. moga
    moga kommentierte am 16.04.2015 um 20:08 Uhr

    muss ich probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login