Spaghetti mit Spinat im Pergament

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Sponsored by Die Rezeption

Für die Spaghetti mit Spinat das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Die Spaghetti in Salzwasser sehr bissfest kochen und abseihen, Spinat grob hacken.

Butter mit etwas Öl in der Pfanne erhitzen, Schale von der Zitrone abreiben und Saft auspressen, mit der Butter vermischen, Kräuter und klein gewürfelten Knoblauch ebenso dazugeben. Spinat dazugeben und zusammenfallen lassen. Pfanne vom Herd nehmen.

Paradeiser abtropfen und in Streifen schneiden. Jeweils 2 Bögen Backpapier (gibt es auch fertig geschnitten zu kaufen) aufeinander legen. Nudeln in 2 Portionen teilen und auf das Backpapier geben, darauf die Tomatenstücke legen, Feta darüberbröseln und Spinatmischung darübergeben. Das Papier mit einem Bindfaden oben zusammenbinden und für ca. 10 Minuten in das Backrohr geben.

Die Spaghetti mit Spinat mit dem Papier am Teller servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 0 0

Kommentare9

Spaghetti mit Spinat im Pergament

  1. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 10.09.2015 um 15:53 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Cookies
    Cookies kommentierte am 23.08.2015 um 19:28 Uhr

    Interessantes Rezept

    Antworten
  3. supermama
    supermama kommentierte am 06.05.2015 um 11:19 Uhr

    schaut super lecker aus!

    Antworten
  4. claudia279
    claudia279 kommentierte am 19.04.2015 um 22:08 Uhr

    Lecker

    Antworten
  5. Baramundi
    Baramundi kommentierte am 15.03.2015 um 08:06 Uhr

    mal probieren

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche