Spaghetti mit Lachssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die Spaghetti mit Lachssauce Zwiebeln würfelig schneiden und in Olivenöl anbraten. Sauerrahm und Cremefine verrühren und zu den angebratenen Zwiebeln rühren. 5 Minuten köcheln lassen. Den Räucherlachs zerteilen und dazurühren. Die Sauce bei ausgeschaltetem Herd 10 Minuten ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer und Knoblauch würzen. Spaghetti bissfest kochen und zusammen mit der Lachssauce und geriebenem Parmesan servieren.

Tipp

Die Spaghetti mit Lachssauce schmecken besonders köstlich, wenn man ihnen noch frische Kräuter, wie Basilikum, Rosmarin oder Thymian hinzufügt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 2 1

Kommentare15

Spaghetti mit Lachssauce

  1. ev-bio
    ev-bio kommentierte am 24.10.2016 um 19:11 Uhr

    Ich habe Dillspitzen zur Sauce gegeben, die passen auch sehr gut dazu

    Antworten
  2. KarliK
    KarliK kommentierte am 29.08.2015 um 02:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 22.07.2015 um 05:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  4. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 16.06.2015 um 10:34 Uhr

    sieht köstlich aus

    Antworten
  5. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.06.2015 um 19:09 Uhr

    eine Alternative zu den herkömmlichen Saucen

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche