Spaghetti mit Lachs und Blattspinat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 25 dag Lachsfilet
  • 25 dag Spinat (aufgetaut)
  • 150 ml Milch
  • 5 dag Schimmelkäse (Gorgonzola, o.ä.)
  • 1 Stk Zwiebel (kleine, feingehackt)
  • 1 Stk Knoblauchzehe (fein gehackt)
  • 1 EL Butter
  • 1 TL Suppenpulver
  • etwas Muskatnuss (gemahlen)
  • etwas Salz
  • 2 EL Öl
  • Pfeffer
  • 250 g Spaghetti

Für die Spaghetti mit Lachs und Blattspinat die Spaghetti bissfest kochen. Zwiebel feingehackt und die kleingeschnittene Knoblauchzehe im Öl anschwitzen.

Spinat hinzufügen, mit Milch und Suppenwürze aufkochen. Mit Pfeffer und Muskatnuß, kleingeschnittenen Gorgonzola untermischen. Wenn es sehr trocken wird, einfach etwas Milch oder Wasser zugeben.

Inzwischen den Lachs (leicht gesalzen und gepfeffert) in Scheiben oder Würfel schneiden und in einer kleinen Pfanne in 1 EL Butter 1-2 Minuten braten.  Alles zusammengemischt servieren.

Tipp

Die Spaghetti mit Lachs und Blattspinat kann man auch ohne Gorgonzola zubereiten. Stattdessen eignet sich auch Schlagobers zum Beispiel.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare9

Spaghetti mit Lachs und Blattspinat

  1. Ma Ki
    Ma Ki kommentierte am 01.03.2016 um 10:58 Uhr

    Werde es mit Schinken und Spinat ausprobieren...

    Antworten
  2. KarinD
    KarinD kommentierte am 03.11.2015 um 13:45 Uhr

    Ich finde das Rezept ganz in Ordnung, nur würde ich den Lachs weglassen, ist einfach nicht meins!

    Antworten
    • Goldioma
      Goldioma kommentierte am 03.11.2015 um 19:45 Uhr

      dann fehlt aber die Omega 3 Fett-Säure. Es ist ja ein Mischgericht aus Nudeln-Fisch-Gemüse. Sonst müßte man es ja Spinatspaghette nennen.LG

      Antworten
  3. mona0649
    mona0649 kommentierte am 13.10.2015 um 13:40 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 13.10.2015 um 11:06 Uhr

    Tolle Kombi !

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche