Seehechtfilet mit Knusperpanade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Stk Seehechtfilet
  • Salz
  • Fett (zum Ausbacken)

Für die Panade:

  • 3 EL Sesamkörner
  • 3 EL Nüsse (fein gehackt)
  • 8 EL Brösel
  • Mehl (zum Wenden)
  • 1 Stk Ei (verquirlt oder ansonsten einfach Wasser)
  • 2 EL Milch

Für das Seehechtfilet mit Knusperpanade erst die Panade zubereiten.

Für die Panade die Sesamkörner ohne Fett in einer Pfanne rösten, bis die Körner Farbe nehmen. Mit gehackten Nüssen und Bröseln gut vermischen.

Das Ei mit der Milch verquirlen. Die Filets waschen, trockentupfen und mit Salz würzen. In Mehl wenden, danach durch das Ei-Milchgemisch ziehen und zuletzt in der Nuss-Bröselmischung wenden.

Dabei die Nussmischung andrücken. Die Fischfilets von beiden Seiten in Fett goldbraun herausbacken und das Seehechtfilet mit Knusperpanade auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

 

Tipp

Zum Seehechtfilet mit Knusperpanade passt am besten Reis oder Kartoffeln nach beliebiger Art zubereitet. Auch Gemüse darf dazu serviert werden. Erlaubt ist, was schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare6

Seehechtfilet mit Knusperpanade

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 27.09.2015 um 21:09 Uhr

    Sehr ´,sehr gut.

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 16.08.2015 um 17:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. solo
    solo kommentierte am 30.01.2015 um 18:59 Uhr

    Toll. Danke.

    Antworten
  4. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 30.01.2015 um 10:18 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche