Schweizer Käsefondue

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Weizenbrot
  • 1/2 Weizenschrot
  • 200 g Sbrinz (Schweizer Hartkäse)
  • 500 g Emmentaler
  • 500 g Greyerzer (Schweizer Hartkäse)
  • 1 Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel Kirschwasser
  • 125 ml Weißwein
  • 2 Esslöffel Speisestärke
  • Muskatnuss (frisch gerieben)

Für das Schweizer Käsefondue den Käse von seiner Rinde befreien und grob reiben.

Weißwein mit der Maisstärke und gepresstem Knoblauch mischen, in einen feuerfesten Keramiktopf den Käse und die Weinmischung geben und zum Kochen bringen lassen, dabei stetig umrühren.

Sobald der Käse geschmolzen ist, Muskatwürze und Kirschwasser einrühren.

Das Brot in Stückchen kleinschneiden. Fondue auf einem Stövchen servieren.

Mit einer Gabel Brotstücke aufspiessen und in das Schweizer Käsefondue tauchen.

 

Tipp

Servieren Sie zum Schweizer Käsefondue Cornichons, Fleisch, Schinkenspeck und Silberzwiebeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schweizer Käsefondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche