Schwammerl-Nudel-Bratpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 400 g Bandnudeln
  • 300 g Champignons (frisch)
  • 300 g Austernpilze
  • 50 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Butter
  • 50 g Olivenöl
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer aus der Mühle

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Die Schwammerln reinigen (Austernpilze: Stiele entfernen), in Scheibchen schneiden, und alles zusammen dann mit Saft einer Zitrone beträufeln. Die Zwiebeln und der Knoblauch werden abgeschält und gehackt. Ebenso wird die Hälfte der Petersilie gehackt. Salzwasser aufstellen und die Nudeln nach Packungsvorschrift gardünsten. Danach zur selben Zeit Öl und Butter in einer Bratpfanne erhitzen und alle Ingredienzien hinzfügen. Das Ganze 10 Min. rösten und nachwürzen. Danach die Schwammerln mit den frisch gekochten Nudeln vermengen und mit dem Rest der Petersilie garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schwammerl-Nudel-Bratpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche