Schokoladen-Vanille-Eis mit Rhabarber-Sauce und Nusskrokant

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Kugel Ja! Natürlich Schokoladeneis
  • 1 Kugel Ja! Natürlich Vanilleeis

Für den Rhabarber:

  • 500 g Ja! Natürlich Rhabarber
  • 10 EL Ja! Natürlich Apfel.Johannisbeer-Sirup
  • 50 g Ja! Natürlich Rohrohrzucker

Für das Nusskrokant:

Sponsored by Ja! Natürlich

Für das Schokoladen-Vanille-Eis mit Rhabarber-Sauce und Nusskrokant zunächst den Rhabarber in Daumennagel-große Stücke schneiden, zusammen mit dem Apfel-Johannisbeer-Sirup und Zucker ca. 3 Minuten köcheln lassen. Danach vom Herd nehmen und auskühlen lassen.

Für das Krokant Zucker, Butter und Saft einkochen lassen. Die trockenen Zutaten darunter mischen und die Masse flach auf einem Backblech verstreichen. Im vorgeheiztem Backrohr bei 180 °C Umluft ca. 5 Minuten backen.

Die Eiskugeln auf einem Teller anrichten, darauf den Rhabarber verteilen und mit dem Krokant garnieren. Das Schokoladen-Vanille-Eis mit Rhabarber-Sauce und Nusskrokant sofort servieren.

Tipp

Zu dem Schokoladen-Vanille-Eis mit Rhabarber-Sauce und Nusskrokant passen auch gehackte Nüsse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare19

Schokoladen-Vanille-Eis mit Rhabarber-Sauce und Nusskrokant

  1. noemivictoria
    noemivictoria kommentierte am 12.10.2016 um 13:31 Uhr

    ich finds schade, dass hier fertig eis genommen wurde - wäre wirklich toller das Rezept, wenn das Eis selbst gemacht wäre

    Antworten
  2. ingridS
    ingridS kommentierte am 18.05.2016 um 12:00 Uhr

    Auch Erdbeereis passt gut zur Rhabarber-Sauce.

    Antworten
  3. OH65
    OH65 kommentierte am 20.11.2015 um 23:40 Uhr

    einfach gut

    Antworten
  4. autumn
    autumn kommentierte am 27.10.2015 um 17:36 Uhr

    gut

    Antworten
  5. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 20.08.2015 um 17:18 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche