Schokoladen-Tee-Canache

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2.5 dag Tee (schwarz)
  • 0.125 l Leitungswasser
  • 0.125 l Schlagobers
  • 30 dag Kochschokolade (Vollmilch)
  • 10 dag Butter (weich)
  • 5 dag Heisses Kokosfett
  • Kakao

Das Leitungswasser aufwallen lassen und den schwarzen Tee damit begiessen, ca. 3 Min. durchziehen lassen und abgiessen.

Das Schlagobers aufwallen lassen, von der Kochstelle heranziehen und den aufgebrühten Tee und die Vollmilch-Kochschokolade dazufügen, unter Rühren einschmelzen. Die Butter darunter geben und die Menge im Eiskasten straff werden lassen. Die Canachemasse anschliessend schlagen, dazu das heisse Kokosfett darunter geben. Auf ein mit Aluminiumfolie ausgelegtes Brett beziehungsweise Backblech wird die Canachemasse 1 cm dick aufgestrichen, im Eiskasten straff werden lassen.

Mit einem in heissem Leitungswasser getauchten, und abgetrockneten Küchenmesser, werden Rechtecke von 1 x 3 cm geschnitten. Die Rechtecke werden in gesiebten Kakao gewälzt. Nochmals für 2 bis 3 h abgekühlt stellen.

In ordentlich verschliessbare Dosen abgekühlt behalten.

Ha*****

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Schokoladen-Tee-Canache

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche