Schnelles Weißbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Germteig:

  • 1 kg Mehl (glatt od. gemischt z.B. mit Dinkel od. griffig)
  • 2 Würfel Germ (frisch)
  • 6-7 dl Wasser (lauwarmes)
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 Schuss Öl (großen)

Zum Bestreuen:

  • Kerne (oder Samen und Nüsse, Mohn)

Für das Weißbrot Mehl in eine Schüssel sieben. Salz, Zucker und Öl dazugeben. Frischen Germ in warmen Wasser auflösen und zur Mehlmischung geben.

Gut durchkneten und sofort in die gewünschte Form bringen. Die Kugeln/ oder Wecken mit Joghurt bestreichen und mit Körnern nach Wahl bestreuen.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, in den vorgeheizten Ofen geben und bei 190 Grad ca. 25 Minuten backen.

 

Tipp

Dieses Weißbrot benötigt keine Gehzeit. Man kann es beiliebig formen. Ich mache Teigkugeln, die ich dann wie eine Sonne zusammensetze oder ich forme einen Wecken Brot daraus.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare41

Schnelles Weißbrot

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 05.09.2015 um 11:19 Uhr

    Frage : Es ist mir schon klar, das der Teig ohne Gehzeit mehr " Trieb " braucht . Aber normal nimmt man für einen Kilo Mehl einen Würfel Germ ,außer es sind viele Eier und Fett drin zb. Briocheteig . Bei diesem " normalem " Brotteig sind aber zwei Würfel drin, schmeckt das nicht zu hefelastig ?

    Antworten
  2. Streghetta
    Streghetta kommentierte am 27.04.2016 um 20:29 Uhr

    Ein flottes Rezept, das sich auch toll variieren lässt, z.B. mit Oliven und frischem Rosmarin!

    Antworten
  3. verenahu
    verenahu kommentierte am 14.11.2015 um 05:38 Uhr

    toll

    Antworten
  4. Natii
    Natii kommentierte am 10.11.2015 um 17:35 Uhr

    Tolles Rezept!

    Antworten
  5. autumn
    autumn kommentierte am 28.10.2015 um 11:35 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche