Ciabatta

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Ciabatta Germ mit lauwarmem Wasser verrühren, Zucker einmengen und 10 Minuten gehen lassen. Mehl mit Olivenöl sowie Salz vermischen und das Germ-Wasser nach und nach einarbeiten. Kneten, bis ein glatter Teig entsteht, der sich leicht von der Schüssel löst. Schüssel mit Klarsichtfolie abdecken und Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.

Teig auf einer bemehlten Fläche kurz durchkneten, in 2 Teile teilen und zu je einem Rechteck von ca. 30 x 15 cm ausrollen. Die kurzen Seiten einmal einschlagen, und den Teig längs zur typischen Ciabatta-Form zusammenklappen. Die Nahtstellen fest zusammendrücken.

Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backrohr auf 210°C auf der zweiten Schiene von unten ca. 35 Minuten backen. Die Ciabatta auf einem Gitterrost auskühlen lassen.

Tipp

Eine pikante Geschmacksnote erhält die Ciabatta, wenn Sie klein geschnittene Kräuter, Artischocken oder getrocknete Tomaten unter den Teig mischen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
7 8 2

Kommentare12

Ciabatta

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 31.08.2015 um 14:45 Uhr

    Einfach zu machen und schmeckt gut

    Antworten
  2. sugret
    sugret kommentierte am 16.05.2016 um 11:12 Uhr

    mit geschnittenen Oliven ein gedicht

    Antworten
  3. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 04.12.2015 um 20:57 Uhr

    gut

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 05.11.2015 um 18:34 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. sarnig
    sarnig kommentierte am 21.10.2015 um 07:52 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche