Sausaler Weinsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 ml Rindsuppe (kräftig, oder Kalbssuppe, entfettet)
  • 250 ml Weißwein (trocken und spritzig)
  • 100 ml Schlagobers
  • 2 Eidotter
  • 10 g Stärkemehl (Mondamin,Maizena)
  • 50 g Semmelwürfel
  • Zimt
  • Salz
  • Pfeffer (weiß)
  • Obers (geschlagen, zum Garnieren)

In einem Topf den Wein auf die Hälfte einkochen. Rindsuppe zugießen und zum Kochen bringen. Eidotter mit Obers und Stärkemehl gut versprudeln. Suppe vom Feuer nehmen und das Obers-Ei-Gemisch mit der Schneerute einrühren. Die Suppe darf dabei nicht mehr kochen! Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Semmelwürfel im Rohr aufbähen (oder in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig rösten) und dann mit einer Prise Zimt würzen. Suppe in heißen Tellern anrichten und mit den Würfeln bestreuen. Mit je einer Schlagobershaube garnieren und servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare0

Sausaler Weinsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche