Sate mit Erdnuss-Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Knoblauchzehe (gehackt)
  • 1 Chilischote, rot klein geschnitten
  • 20 g Ingwer; klein geschnitten
  • 1 Zitronegrasstange aussere Blätter und die obere, trockene Hälfte entfernen, klein hacken
  • 400 g Hähnchenbrustfilet in dünnen Streifchen
  • 125 ml Kokosmilch ((I))
  • 125 ml Kokosmilch ((II))
  • 2 EL Fischsauce
  • 3 EL Limettensaft ((I))
  • 3 EL Limettensaft ((II))
  • 2 EL Sesamöl
  • 1 Teelöffel Kurkuma
  • 1 Teelöffel Koriander
  • Pfeffer
  • 100 g Erdnüsse, ungesalzen geröstet
  • 0.5 Teelöffel Zucker
  • 3 EL Sojasauce (hell)

Fleischstreifen eben drücken und auf Holzspiesse fädeln; in eine große, flache geben legen.

Kokosmilch (I), Fischsauce, Limettensaft (I) und Sesamöl durchrühren. Zitronegras, Knoblauch, Kurkuma, Koriander und ein wenig Pfeffer hinzufügen.

Spiesse mit der Marinade begiessen und zirka 1 Stunde ziehen.

Für die Sauce Erdnüsse, Chili und Ingwer im Blitzhacker sehr fein mahlen. Kokosmilch (Ii), Limettensaft (Ii), Zucker und Sojasauce unterziehen.

Spiesse im Herd ca. 5 Min. grillen. Dabei einmal auf die andere Seite drehen.

Stichwort: Asien Stichwort: Indonesien Stichwort: Thailand

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sate mit Erdnuss-Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche