Blätterteigkipferl mit Marillenmarmelade gefüllt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Füfr die Blätterteigkipferl den Blätterteig auflegen. Zuerst der Länge nach in der Mitte durchschneiden, dann quer in 12 gleich große Rechtecke teilen.

Die Marmelade mit dem Rum durchmischen, dann in die Mitte der Rechtecke - der Länge nach - die Marmelade geben.

Die Rechtecke zusammenlegen, auf allen 3 Seiten fest andrücken, an den beiden Enden zusammendrehen und zu Kipferl formen.

Mit Wasser bestreichen und die Blätterteigkipferl im Backrohr bei 200 Grad 25 Minuten backen.

Tipp

Ergibt 12 Blätterteigkipferl.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare14

Blätterteigkipferl mit Marillenmarmelade gefüllt

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 09.08.2015 um 11:53 Uhr

    Schnell gemacht und schnell wieder weg

    Antworten
  2. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 09.08.2015 um 10:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Corinna5432
    Corinna5432 kommentierte am 08.08.2015 um 20:35 Uhr

    Grandios!

    Antworten
    • Zubano15
      Zubano15 kommentierte am 09.08.2015 um 14:33 Uhr

      Danke für den grandiosen Kommentar

      Antworten
  4. Xanadu7100
    Xanadu7100 kommentierte am 06.08.2015 um 14:06 Uhr

    Haben sehr gut geschmeckt, superschnelle Mehlspeise.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche