Sambhar Masala

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 1/3 Becher Koriandersamen
  • 1 Becher Getrockneter geschroteter Chili
  • 2 TL Bockshornklee
  • 1/2 TL Schwarze Senfkörnersamen
  • 1 TL Kümmel
  • 3 Zimtstange
  • 1/3 Becher Kokosflocken
  • 1/4 Becher Frische Curryblätter
  • 1 1/2 TL Asafoetida-Pulver (Asant bzw. Teufelsdreck)

Die Zimtstangen in kleinere Stücke brechen. In einer Pfanne (ohne Öl) bei niedriger Hitze Koriander, Chili, Bockshornklee, Senfkörner, Kümmel und Zimt unter ständigem Rühren leicht braun anrösten und dann in eine Schüssel geben. Nun die Kokosflocken anrösten, bis sie leicht braun werden, und anschließend unter die Gewürzmischung mengen. Abschließend die Curryblätter anrösten und das Asafoetida-Pulver zugeben. Alles miteinander vermengen und in einem luftdichten Gefäß im Kühlschrank aufbewahren. Bei Bedarf die benötigte Menge in einem Mörser zerkleinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 3 0

Kommentare6

Sambhar Masala

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 26.03.2015 um 21:01 Uhr

    .Es weiss doch sowieso niemand genau, wie diese Mischung am Ende "schmeckt", jeder macht doch seine eigene Geschmacksrichtung, Ich versuche solche Mischungen immer wieder mal und verändere sie nach meinem Gusto ...

    Antworten
  2. solo
    solo kommentierte am 11.02.2015 um 10:26 Uhr

    Auch mich würde das interessieren.

    Antworten
  3. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 27.01.2015 um 19:54 Uhr

    ja genau die Becherangabe ist zu ungenau, vor allem weil einige Zutaten in TL und Stangen angegeben sind und die Mengenverhältnisse sollten doch zusammenstimmen!!

    Antworten
  4. Gast kommentierte am 10.02.2011 um 11:24 Uhr

    ja, bitte wäre sehr nett, statt der Becherangabe eine Maßeinheit angeben.So kann ich mir nichts vorstellen.

    Antworten
  5. Ombar
    Ombar kommentierte am 03.02.2011 um 13:55 Uhr

    Was oder wievielist mit Becher gemeint? Ich wäre froh um eine Messeinheit in ml oder g. Vielen Dank

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche