Sambal Daging

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 250 g Rindfleisch, in kleine
  • Stückchen geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 5 Knoblauchzehen
  • Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Trassi
  • 1 piece Javanischen Zucker
  • 0.5 Teelöffel Laos (gemahlen (Galanga))
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Djuruk Purut Blätter
  • (siehe 3. Teil - Gewürze)
  • 2 Salam Blatt oder Lorbeerblat
  • 1.5 Teelöffel Sambal ulek
  • Trassiwasser = 1 Essl.Trassi
  • In heissem Wasser zerrinnen lassen
  • 1 EL Assemwasser

Zwiebel, Knoblauch und Sambal fein mahlen (uleken). Dannach Galanga, Salz, Trassi und javanischen Zucker hinzu fügen und noch mal mahlen. Diesen Bumbu (Würzmischung) dünsten und dann das Fleisch hinzfügen. Lorbeergewürz, Djuruk Purut, Assem- und Trassiwasser hinzfügen und gemächlich leicht wallen bis das Fleisch gar ist. Evtl. Noch ein kleines bisschen Wasser dabei, wenn es zu trocken wird. Das Gericht sollte eine gelb-braune Farbe haben.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Sambal Daging

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche