Salbei-Bratkartoffeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Salbei-Bratkartoffeln die Erdäpfeln waschen, halbieren oder veirteln, je nach Größe und mit gehacktem Knoblauch in Öl kurz anbraten. Zwiebel schälen, in feine Streifen schneiden und zu den zu den Kartoffeln geben. Salbeiblätter darüber streuen, salzen und mit Kalbsfond aufgießen. Salamischeiben eindrehen und auf die Erdäpfeln legen.

Im Ofen bei 130° C 20 bis 25 Min. backen.

Die Salbei-Bratkartoffeln mit Pfeffer aus der Mühle würzen.

 

Tipp

Salbei-Bratkartoffeln mit knackigem Salat servieren!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Salbei-Bratkartoffeln

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 13.11.2015 um 08:33 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche