Russische Schnitten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 70

  • 210 g Butter
  • 6 Dotter
  • 180 g Zucker
  • 1 1/2 Rippen Kochschokolade
  • 210 g Nüsse
  • 50 g Mehl
  • 1 Msp Backpulver
  • 6 Eiklar

Für die Glasur:

  • 3 Eiklar
  • 210 g Zucker
  • etwas Nüsse (gerieben)

Für die russischen Schnitten Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren. Die Schokolade schmelzen.

Schokolade, Nüsse, Mehl und Backpulver einrühren. Aus den 6 Eiklar Schnee schlagen und unterheben. Den Teig auf ein Blech streichen und etwa 15 Minuten bei 170°C backen.

Für die Glasur Schnee schlagen und den Zucker einrühren. Auf den Teig streichen und mit geriebenen Nüssen bestreuen.

Die russischen Schnitten noch mal ca. 5-10 Minuten in den Ofen geben und fertig backen.

Tipp

Sie können die russischen Schnitten noch mit Mandelblätter verzieheren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 2 0

Kommentare11

Russische Schnitten

  1. herzigerezepte
    herzigerezepte kommentierte am 08.12.2015 um 15:38 Uhr

    schmecken sehr gut

    Antworten
  2. Lukuli
    Lukuli kommentierte am 28.11.2015 um 09:26 Uhr

    werde ich versuchen

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 25.06.2015 um 08:36 Uhr

    gut

    Antworten
  4. evagall
    evagall kommentierte am 06.02.2015 um 20:04 Uhr

    Schnitten sind immer optimal, wenn es schnell gehen muß

    Antworten
  5. MJP
    MJP kommentierte am 11.12.2014 um 09:55 Uhr

    Hab ich gleich gespeichert, danke!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche