Rote Rüben-Carpaccio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 300 g Rote Rüben
  • 2 Teelöffel Rohzucker
  • 2 EL Balsamicoessig
  • 3 EL Gemüsebouillon
  • Sm Salz und Pfeffer
  • Sm Schnittlauch
  • 2 EL Raps- oder evtl. Nussöl

Rote Rüben gerüstet in 2-3 mm schmale Scheibchen gehobelt Randenscheiben in Bratpfanne Form und mit Rohzucker überstreuen Balsamessig-Essig darüber träufeln Gemüsebouillon darüber träufeln und bei geschlossenem Deckel 5 -10 min knackig gardünsten mit Salz und Pfeffer würzen Raps- beziehungsweise Nussöl beträufeln, mit Randensprossen und Schnittlauch garnieren, lauwarm zu Tisch bringen

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Rote Rüben-Carpaccio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche