Risibisi mit Maiskölbchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Die Maiskölbchen in Salzwasser bissfest kochen. Herausnehmen und in eine Schüssel geben. Die Knoblauchzehen darauf pressen und alles mit Balsamicoessig, einer Prise Zucker und etwas Olivenöl marinieren. Die Erbsenschoten in etwas Olivenöl anschwitzen. Die Sesamkörner zugeben und den
Mais samt Marinade zugeben. Mit Salz und Koriander würzen. Den gekochten Risottoreis einmengen und unmittelbar vor dem Servieren das geschlagene Obers unterheben. In tiefen Tellern anrichten und etwas Parmesan darüber hobeln.

Tipp

VORBEREITUNG
Den Risottoreis bissfest garen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Risibisi mit Maiskölbchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche