Rillette vom Wühlschwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 20 dag Schweinespeck (fett)
  • 1/2 kg Schweineschopf
  • 2 Stk Schalotten
  • 2 Stk Knoblauchzehen
  • Thymian
  • Majoran
  • Lorbeerblätter
  • Muskatnuss
  • 200 g Schweineschmalz (nach Bedarf)
  • 1/8 l Weißwein (Veltliner)

Für das Rillette den fetten Speck in Würfel schneiden und im heißen Topf auslassen. Dann die Grammeln (Grieben) mit einem Schaumlöffel herausheben.

Von der Platte ziehen und ein gutes Achterl Weißwein angießen. Wieder aufkochen, den Schweineschopf würfeln und dazugeben. Schalotten und Knoblauchzehen klein würfeln ebenfalls unterrühren.

Mit Thymian, Majoran, Lorbeerblättern und etwas geriebenem Muskat würzen. Soviel Schweineschmalz dazugeben, dass das Fleisch knapp bedeckt ist. Langsam solange köcheln bis das Fleisch zerfällt. Dauert mehrere Stunden!

Dann das Fleisch herausheben und mit einer Gabel zerteilen. Die Lorbeerblätter entfernen. Zurück ins Schmalz geben und noch ca. 1/2 Std köcheln. In saubere Gläschen abfüllen und heiß verschließen.

Gekühlt lagern und nach dem Öffnen rasch verbrauchen. Ungeöffnet ist es ca. 2 Monate haltbar!

Tipp

Die Menge ergibt 3 Gläschen zu 150 g. Schmeckt herrlich zur Jause auf frischem Brot! Oder auch als Mitbringsel ist das Rillette mal was anderes als eine Flasche Wein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare7

Rillette vom Wühlschwein

  1. hertula
    hertula kommentierte am 05.02.2016 um 18:35 Uhr

    Was bitte ist ein Wühlschwein?

    Antworten
  2. minikatze
    minikatze kommentierte am 24.12.2015 um 07:40 Uhr

    Klingt sehr gut!

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 09.11.2015 um 11:40 Uhr

    Dann mache ich mich wohl besser auf die Suche nach einem Wühlschwein.......

    Antworten
  4. Cookies
    Cookies kommentierte am 07.10.2015 um 13:07 Uhr

    Zeitaufwändig aber sicher sehr lecker :-)

    Antworten
  5. bernhard1962
    bernhard1962 kommentierte am 07.10.2015 um 09:58 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche