Reisauflauf mit Henderl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Tomatenreis:

  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
  • 200 g Reis
  • 250 g Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 350 ml Gemüsesuppe

Hähnchenragout:

  • 3 Stengel Estragon
  • 40 g Butter
  • 40 g Mehl
  • 600 ml Milch
  • 200 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronen (Saft)
  • 1 Porree (Stange)
  • 125 g Mozzarella
  • 400 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 EL Öl
  • Paprika (edelsüss)

Die Zwiebel abziehen, fein würfelig schneiden. In einem Kochtopf in heissem Öl anschwitzen. Langkornreis untermengen. Paradeiser über einem Sieb abrinnen, grob zerkleinern, Kerne entfernen und mit dem Saft zum Langkornreis Form. klare Suppe aufgießen. Langkornreis bei geschlossenem Deckel zirka 25 Min. bei mittlerer Hitze quellen. Zwischendurch nachsehen, ob noch genügend Flüssigkeit vorhanden ist.

Estragonblättchen klein hacken. Butter erhitzen, Mehl darüberstäuben, etwa 1 Minute mitdünsten. Mit Milch und Schlagobers löschen, 5 Min. machen, mit Estragon, Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone würzen und auskühlen.

In der Zwischenzeit für das Ragout den Porree reinigen, abspülen und in 1, 5 cm breite Ringe teilen. In kochend heissem Salzwasser blanchieren, abgekühlt abschrecken und gut abrinnen. Mozzarella in schmale Scheibchen schneiden.

Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Hähnchenfleisch abgekühlt abschwemmen, abtrocknen und in 1 cm kleine Würfel teilen. In Öl rundherum anbraten, mit Salz und Paprikapulver würzen, aus der Bratpfanne nehmen und mit der Béchamelsauce mischen.

Eine große Gratinform fetten. Langkornreis mit Salz nachwürzen, in die Form Form, glattstreichen. Ragout darauf gleichmäßig verteilen. Lauchringe darauflegen und mit den Mozzarella-Scheibchen belegen. Im Herd auf der untersten Schiene 40 Min. backen, bis der Auflauf goldgelb ist. 5 Min. ruhen, anschneiden.

Dazu: Halbtrockener Riesling

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Reisauflauf mit Henderl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche