Putenröllchen mit Spargel und Rohschinken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Putenschnitzel (à ca. 150 g)
  • 4 EL Olivenöl
  • 125 ml Weißwein
  • 1/2 Topf KNORR Bouillon Pur Huhn
  • 150 g Crème fraîche
  • 40 g Basilikum (grob geschnitten)
  • 200 g Thaispargel (oder grüner Spargel)
  • 8 Scheiben Rohschinken (dünn geschnitten)
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • 1/2 Paprika (rot, klein)
  • 600 g Kartoffeln (festgekocht)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
Sponsored by Knorr Bouillon

Für die Putenröllchen Fülle:

Spargel in Salzwasser kurz überkochen, abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Schnitzel behutsam klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel mit je zwei Scheiben Rohschinken belegen, mit Parmesan bestreuen und mit je einem Viertel vom Spargel belegen. Schnitzel eng einrollen und mit Spagat binden oder mit Zahnstochern fixieren.

Röllchen in Öl rundum anbraten und aus der Pfanne nehmen. Bratrückstand mit Wein und 200 ml Wasser aufgießen. KNORR Bouillon Pur Huhn einrühren, darin auflösen und aufkochen. Röllchen einlegen und zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten.

Für die Beilage:

Paprika putzen und in möglichst kleine Stücke schneiden. Kartoffel schälen, in Spalten schneiden in Öl rundum goldbraun braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika untermischen und mitbraten.

Röllchen herausheben und warm stellen. Sauce umgießen, Crème fraîche einrühren und aufkochen. Basilikum einrühren und die Sauce pürieren. Putenröllchen mit Sauce und Kartoffeln anrichten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Kommentare16

Putenröllchen mit Spargel und Rohschinken

  1. OH65
    OH65 kommentierte am 26.07.2015 um 23:16 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. nunis
    nunis kommentierte am 25.07.2015 um 20:45 Uhr

    gut

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 02.05.2015 um 08:36 Uhr

    sieht gut aus

    Antworten
  4. Francey
    Francey kommentierte am 08.02.2015 um 07:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 05.02.2015 um 21:32 Uhr

    mmmmh

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche