Pizza mit Mozzarella und Rucola

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Teig:

Für die Sauce:

Für den Belag:

Sponsored by Galbani

Für die Pizza mit Mozzarella und Rucola Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Vertiefung schieben, Germ hineinbröckeln, mit Zucker bestreuen, etwas Wasser verrühren und an einem warmen Ort abgedeckt ca. 20 Minuten gehen lassen.

Eingelegte Tomaten fein würfeln, mit den übrigen Zutaten für den Teig hinzufügen, geschmeidig verkneten und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen.

Tomaten und Pesto verrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Elektro-Backofen auf 200°C vorheizen. Teig auf einem gefetteten Backblech (wahlweise zwei große runde oder vier kleine Pizzen) ausrollen und mit der Tomatensauce bestreichen.

Tomaten waschen, Stielansatz entfernen, Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden. Pizza damit belegen und weitere ca. 30 Minuten gehen lassen. Pizza ca. 30 Minuten backen (Elektro- und Erdgasbackofen: 200°C/Stufe 4, Umluft 180°C).

Kräuter und Rucola waschen und trocken tupfen, Kräuter in Streifen schneiden bzw. hacken.

Pizza mit den Kräutern und Rucola belegen sowie mit Parmesan bestreut servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 3 0

Kommentare12

Pizza mit Mozzarella und Rucola

  1. autumn
    autumn kommentierte am 10.10.2015 um 22:10 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 15.08.2015 um 10:51 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  3. SandRad
    SandRad kommentierte am 07.08.2015 um 17:46 Uhr

    liest sich sehr gut :)

    Antworten
  4. kochtopf99
    kochtopf99 kommentierte am 18.06.2015 um 15:30 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 30.01.2015 um 13:12 Uhr

    schmatz!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche