Pizza al pescatore (Pizza nach Fischerart)

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • Fertigpizzateig (für 2 Böden, pro Boden ca. 200g)
  • 150 g Pizzasauce (aus der Dose)
  • 100 g Mozzarella
  • 4 Stück Jakobsmuscheln (ausgelöst- tiefgekühlt erhältlich)
  • 100 g Muschelfleisch (ausgelöst- eingelegt oder tiefgekühlt erhältlich)
  • 2 Stück Knoblauchzehen
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Olivenöl

VORBEREITUNG
Das Backrohr auf 250 °C vorheizen.


ZUBEREITUNG
Für die Pizza al pescatore die aufgetauten Jakobsmuscheln quer in Scheiben, den Mozzarella ebenfalls in Scheiben oder Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen fein hacken. Pizzateig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Die Ränder zwischen den Fingern wulstartig hochdrücken. Die Pizzaböden mit der Pizzasauce bestreichen. Jakobsmuscheln, Muschelfleisch und Mozzarella auf der Pizza verteilen. Mit Knoblauch und Petersilie bestreuen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Pizza sowie Pizzarand mit Olivenöl beträufeln.

Ins heiße Backrohr schieben und ca. 10-12 Minuten backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare8

Pizza al pescatore (Pizza nach Fischerart)

  1. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 04.01.2016 um 08:45 Uhr

    Teig wird selbst gemacht, sonst tolles Rezept

    Antworten
  2. sarnig
    sarnig kommentierte am 13.08.2015 um 07:46 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. nunis
    nunis kommentierte am 26.07.2015 um 15:07 Uhr

    gut

    Antworten
  4. walnuss
    walnuss kommentierte am 15.05.2015 um 05:52 Uhr

    Mit Jakobsmuscheln - interessant!

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 02.04.2015 um 09:37 Uhr

    Lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche