Pere Ripiene - Birnen Mit Gorgonzolafüllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Feste, kleine, reife Birnen
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 50 g Gorgonzola (etwa ein Viertel Tasse)
  • 2 EL Butter auf Raumtemperatur gebracht
  • 2 EL Gemahlene Walnüsse, Pistazien- oder Pini

Mit einem kleinen scharfen Küchenmesser die Birnen abschälen und in Längsrichtung halbieren, wobei man den Stielansatz an einer der beiden Hälften belässt. Die Kerngehäuse entfernen und aus jeder Birnenhälfte einen knappen EL Fruchtfleisch herauslöffeln. Damit die Früchte nicht braun werden, jede Birnenhälfte innen und aussen mit einem in Saft einer Zitrone getauchten Tortenpinsel bestreichen. Den Gorgonzola sowie die Butter miteinander durchrühren, indem man sie mit einem Holzlöffel in einer kleinen Weitling so lange schlägt, bis sie weich und cremig sind. In die Höhlungen der Birnen jeweils 1 El der Käse- und Buttermischung befüllen und die beiden Hälften vorsichtig zusammendrücken. Die Früchte in den feingemahlenen Nüssen wälzen und auf einer Servierschüssel anordnen. Etwa 2 Stunden in den Kühlschrank stellen, bzw. Bis die Käsefüllung fest ist.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Pere Ripiene - Birnen Mit Gorgonzolafüllung

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte