Quinoa-Salat mit Lauch, Tomaten und Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für den Quinoa-Salat den Quinoa laut Anleitung kochen. Den Lauch in dünne Ringe schneiden, die Tomaten und Spitzpaprika in kleine Stücke schneiden.

Alles mit den Cashewnüssen, dem gepressten Knoblauch und dem ausgekühlten Quinoa in einer Schüssel vermengen. Mit dem Öl, Essig und den Gewürzen abschmecken.

Tipp

Den Quinoa-Salat kann man immerzu beliebig variieren. Statt den Cashewkernen passen auch sehr gut Kürbis- oder Sonnenblumenkerne oder auch Pinienkerne in den Salat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Quinoa-Salat mit Lauch, Tomaten und Paprika

  1. Francey
    Francey kommentierte am 08.10.2015 um 08:40 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche