Orangenmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 19

Für ca. 19 Gläser, á 200 ml:

  • 3 kg Unbehandelte Orange
  • 2 kg Feinkristallzucker
  • 60 g Pektin (oder 3 gestrichene TL Agar-Agar)

Für die Orangenmarmelade 2 kg der Orangen mit Schale vierteln und über Nacht im lauwarmen Wasser einweichen.

Am nächsten Tag ca. 10 Minuten in kräftigem Salzwasser kochen und am besten wieder über Nacht in Wasser einweichen.
Wasser eventuell öfters wechseln bzw. abschütten.

Danach die Orangen zerkleinern.
Restliche Früchte auspressen und den Saft mit Zucker und Pektin bzw. Agar-Agar vermischen.

Aufkochen, 10 Minuten sprudelnd kochen lassen und dann im Turmmixer pürieren.
Gelierprobe machen.

Die Orangenmarmelade sofort in Gläser füllen, mit einer Pipette einige Tropfen Alkohol darüberträufeln, anzünden und gleich verschließen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
8 0 0

Kommentare33

Orangenmarmelade

    • hewebu
      hewebu kommentierte am 02.04.2016 um 14:05 Uhr

      Kaufe ich immer im Winter bei Billa- "BIO Orangen und Mandarinen - Herkunft nur aus Sizilien sowie Bio Gelierzucker 2:1 und mache daraus meine ganz köstliche Mandarinen und Orange Marmelade.

      Antworten
  1. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 25.02.2016 um 23:01 Uhr

    Mit Vanillezucker verfeinern echt gut.

    Antworten
  2. melos
    melos kommentierte am 04.12.2015 um 22:34 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. edith1951
    edith1951 kommentierte am 04.12.2015 um 10:00 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  4. 1425090966
    1425090966 kommentierte am 02.12.2015 um 22:09 Uhr

    Das Rezept horcht sich sehr gut an, aber wo kriegt man unbehandelte Orangen? Hab ich in Graz noch nie gesehen. Unbehandelet Zitronen ja, aber Orangen, bin ich ehrlich überfragt.

    Antworten
  5. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche