Orangenschmelzerln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 40

Teig:

Außerdem:

  • Orangenmarmelade (zum Füllen)
  • Schokoladenglasur (zum Tunken)

Für die Orangenschmelzerln alle Zutaten für den Teig rasch zu einem glatten Teig verkneten und den Teig für 1 Stunde kühl stellen.

Aus dem Teig zwei Rollen (Durchmesser ca. 2,5 - 3cm) formen, 1cm breite Stücke abschneiden und auf ein Backblech setzen und etwas flach drücken.

Im vorgeheizten Rohr bei 160° Umluft ca. 10 Minuten backen. Jeweils 2 Schmelchen mit Marmelade zusammensetzten und die Orangenschmelzerln zur Hälfte in verflüssigte Schokoladenglasur tunken.

Tipp

Tunken Sie die Orangenschmelzerln zur Hälfte in weiße Glasur und schichten Sie die Kekse sobald die Glasur getrocknet ist abwechselnd auf einem Keksteller. Der Schwarz-Weiß-Effekt wirkt bezaubernd.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare10

Orangenschmelzerln

  1. melos
    melos kommentierte am 29.12.2015 um 12:27 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 16.11.2015 um 07:44 Uhr

    Wie viel ist eine halbe Packung Zesten und wo bekomme ich die ?

    Antworten
    • Nusskipferl
      Nusskipferl kommentierte am 18.11.2015 um 13:43 Uhr

      1 Packung sind 6g, die Orangen - oder auch die Zitronenzesten (Dr. Oekter) gibt es beim Backbedarf: während der Vorweihnachtszeit bekommt man sie leichter (Billa, Merkur, Spar) sonst gibts oft nur die Zitronenzesten zu kaufen.

      Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 14.11.2015 um 08:12 Uhr

    Werd ich sicher machen

    Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche