Orangen-Granita

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Orangen-Granita zunächst eine Metallschüssel im Tiefkühler vorkühlen.

Zitronensaft und Rohrzucker mit der Hälfte des Orangensafts so lange mixen, bis sich der ganze Zucker gelöst hat. Den Rest des Orangensafts und den Schalenabrieb untermengen.

Die Fruchtsaftmasse in die gekühlte Schüssel füllen und so lange in den Tiefkühler zurückstellen, bis sich eine ca. 1 cm dicke Eisschicht an den Wänden des Geschirrs festgesetzt hat. Die Schüssel herausnehmen, das Eis von den Wänden kratzen und mit dem Saft mischen. Wieder zurück in den Tiefkühler geben. Dieses Prozedere so oft wiederholen, bis die gesamte Schüssel voller Eiskristalle ist und sich die Masse nicht mehr umrühren lässt.

Die Orangen-Granita in Gläser füllen und mit einem Löffel servieren.

Tipp

Orangen-Granita schmeckt noch feiner, wenn man sie mit etwas Sternanis würzt. Zur Abwechslung können auch Blutorangen verwendet werden. Auf jeden Fall frisch gepressten Orangensaft nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare30

Orangen-Granita

  1. butler
    butler kommentierte am 01.01.2016 um 13:04 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Vesna Kauderer
    Vesna Kauderer kommentierte am 27.12.2015 um 00:47 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 20.12.2015 um 17:40 Uhr

    Toll

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 26.11.2015 um 11:28 Uhr

    Schmeckt immer wieder gut.

    Antworten
  5. herbstmensch
    herbstmensch kommentierte am 24.09.2015 um 17:38 Uhr

    gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche