Nürnberger Wurstpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 600 g Erdäpfel
  • 6 Rostbratwürstchen (klein)
  • 2 EL Öl
  • 150 g Creme fraiche
  • 1-2 TL Senf (mittelscharf)
  • Salz
  • Pfeffer (schwarz)
  • 2 Stangen Lauch
  • 150 g Erbsen (tiefgefroren)
  • 1/2 Bund Radieschen
  • 1/2 Beet Kresse

Für die Nürnberger Wurstpfanne die Erdäpfel würfeln und Würstchen halbieren.

Öl in einer Pfanne erhitzen und Würstchen darin anbraten, herausnehmen und Erdäpfel im Bratfett 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit Creme fraiche mit Senf verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Lauch in Ringe schneiden, Erbsen in kochenden Salzwasser garen. Radischen vierteln, Lauch zu den Erdäpfeln geben und weitere 10 Minuten braten lassen. Abschmecken, Erbsen und Würstchen unterheben. Radischen und Kresse über die Pfanne streuen.

Die Nürnberger Wurstpfanne servieren.

Tipp

Servieren Sie die Nürnberger Wurstpfanne mit Senfsoße.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 1

Kommentare2

Nürnberger Wurstpfanne

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 12.08.2015 um 11:24 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.07.2014 um 19:07 Uhr

    klingt sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche