Nudelauflauf, italienisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 100 g Makkaroni (kurze)
  • 2 md Paradeiser
  • 1 md Paprika
  • 1 md Paprika
  • 50 g Ricotta
  • 50 g Gouda (gerieben)
  • 120 g Feta
  • 2 sm Porree (Stange)
  • 1 sm Zucchini
  • 0.5 Teelöffel Estragon
  • 0.5 Teelöffel Basilikum
  • 0.5 Teelöffel Thymian
  • 1 Tasse Gemüsesuppe (Instant)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

Porree in feine Ringe schneiden und 5 Min. weichdünsten. Die in feine Streifchen geschnittenen Paprikas und die in Scheibchen geschnittenen Zucchini hinzfügen und weitere 5 Min. weichdünsten. Mit der Gemüsesuppe löschen und Küchenkräuter hinzfügen.

Die Hälfte der gekochten Makkaroni in die gefettete Gratinform Form. Etwas mehr als die Hälfte des gedünsteten Gemüses darüber gleichmäßig verteilen und Feta-Käsewürfel dazwischenstreuen. Mit den abgeschälten, in Scheibchen geschnittenen Paradeiser belegen. Mit den restlichen Nudeln bedecken. Restliches Gemüse darauf gleichmäßig verteilen und mit dem Käse überstreuen. Im Herd bei 200 °C ca. 15 min überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Nudelauflauf, italienisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche