Norwegischer Kabeljausalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für norwegischen Kabeljausalat zunächst den Kabeljau säubern, säuern und salzen, in Weißwein garen, auskühlen lassen, von Gräten befreien und blättrig zerpflücken.

Mayonnaise mit etwas Obers verrühren, das Fischfleisch damit vermengen und in einer Schüssel auf Salatblättern anrichten.

Äpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden, den Salat damit umlegen, etwas Zitronensaft aufträufeln. Eier der Länge nach halbieren, Dotter vorsichtig herausnehmen, Eiweiß mit Kaviar füllen.

Dotter mit der Gabel zerdrücken, mit Mayonnaise glattrühren, auf die Eiweißränder spritzen. Die Kaviareier auf dem Salat anordnen, Spargelspitzen und Petersilie als zusätzliche Garnitur für den norwegischen Kabeljausalat verwenden.

Tipp

Norwegischen Kabeljausalat am besten mit Weißbrot oder Toast servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Norwegischer Kabeljausalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche