Mexikanische Nudelpfanne - Cholesterin

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 400 g Rindsfilet
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Tabasco
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 EL Öl
  • 1 Avocado (reif)
  • 2 EL Saft einer Zitrone; b.Bedarf mehr
  • 300 g Hartweizen-Bandnudeln
  • 600 g Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 400 g Kidneybohnen (Dose)
  • Sm Frischen Koriander Ersatzweise Petersilie

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die italienischen Nudelsorten schmecken nicht nur großartig, sie besitzen zusätzlich den Vorteil, dass sie aus Hartweizengriess, ohne Zusatz von Eiern, hergestellt werden. Auchten Sie auf das Etikett auf der Packung. Wenn Sie ausserdem ballaststoffreich dienieren möchten, sollten Sie Vollkornnudeln verwenden.

Das Fleisch in etwa 2cm große Würfel schneiden. Den Knoblauch von der Schale befreien, zerdrücken und mit dem Tabasco, Salz, ein kleines bisschen Pfeffer sowie dem Öl durchrühren. Das Fleisch darin auf die andere Seite drehen und wenigstens 1 Stunde einmarinieren.

Die Avocado halbieren und entkernen. Das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und gemeinsam mit dem Saft einer Zitrone glatt zermusen, mit Salz und Pfeffer würzen und zur Seite stellen.

Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen.

In der Zwischenzeit die Paradeiser kurz in kochendes Wasser Form, häuten und ohne die Stielansätze grob würfeln. Den Paprika reinigen, abspülen und ca. 2cm große Würfel schneiden. Die Bohnen in ein Sieb Form, kal tabspuelen und gut abrinnen.

Eine große schwere Bratpfanne erhitzen, das Fleisch samt der Marinade und die Paprikawürfel darin unter rühren rundum anbraten. Die Paradeiser und die Bohnen untermengen und erhitzen, alle skurz durchkochen. Die Nudeln ausführlich abrinnen und einrühren, vielleicht wiederholt nachwürzen. Die Bratpfanne gemeinsam mit der Avocadocreme anrichten und mit feingeschnittenem Koriandergrün überstreuen.

Tip! Als frische Zuspeise schmeckt eine große Backschüssel Eisbergsalat mit einem würzigen Dressing, das Sie aus Zitronenasft, Weinessig, fein gewürfelten Schalotten, Petersilie und ein kleines bisschen saurer Schlagobers anrühren und sehr pikant nachwürzen sollten.

Ganz einfach. Etwas teurer.

Ballaststoffe : 14g

Cholesterin : 70mg

Sonstiges : ungefähr 1 Stunden Marinierzeit

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Nudelpfanne - Cholesterin

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche