Mandelglocken

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 300 g Mehl
  • 100 g Mandeln (geriebene)
  • 200 g Butter (kalte)
  • 100 g Zucker
  • 2 Dotter
  • 1 Prise Salz
  • Ribiselmarmelade (passierte, nach Bedarf, zum Füllen)
  • 1/2 Pkg. Mandeln (gehobelte, etwas gehackte,)

Für die Mandelglocken aus den Zutaten rasch einen Mürbteig kneten und 30 Minuten kühl rasten lassen. Teig 3 mm dick ausrollen und Glocken ausstechen, gleichviele mit und ohne Loch.

Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Rohr bei 180° etwa 10 Minuten backen. Die Kekse mit Loch mit erwärmter Ribiselmarmelade bestreichen, und in die gehackten, gehobelten Mandeln drücken.

Auf die Kekse ohne Loch mit einem Spritzsack die erwärmte Ribiselmarmelade spritzen, und mit den Keksen mit Loch zu Mandelglocken zusammen drücken.

Tipp

Man kann für die Mandelglocken auch jede andere säuerliche Marmelade verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Mandelglocken

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche