Mandarinen-Baiser-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 6 Eidotter
  • 150 g Zucker
  • 150 g Butter (oder Margarine)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 250 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Fett (für die Form)

Für Die Baiser-Masse:

  • 6 Eiklar
  • 300 g Zucker
  • 1 Prise Salz

Füllung:

  • 600 g Schlagobers
  • 3 Pk. Sahnesteif
  • 3 Becher Mandarinen

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Für den Teig Butter, Eidotter, Zucker und Vanillezucker cremig rühren, Mehl und Backpulver hinzfügen, gut durchrühren.

Den Teig halbieren. Die Hälfte in eine gefettete Tortenspringform (28 cm ø) drücken, mit einer Gabel einstechen.

Für die Baiser-Menge Eiklar mit einer Prise Salz steif aufschlagen, 300 g Zucker untermengen.

Die Hälfte auf dem Teig gleichmäßig verteilen und bei 175 °C 20 Min. backen.

Mit dem Restteig und der Baiser-Menge genauso verfahren.

Das Schlagobers mit dem Sahnesteif steif aufschlagen. Dann die gut abgetropften Mandarinen unterziehen (bei großen Spalten einmal halbieren).

Die Menge auf einen Boden gleichmäßig verteilen. Den anderen Boden in 16 auf der Stelle große Stückchen teilen und auf die MandarinenSahne setzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Mandarinen-Baiser-Torte

  1. Walenta Helga
    Walenta Helga kommentierte am 12.04.2014 um 08:44 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche