Makrelencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

Für 6 - 8 Portionen:

  • 1 Geräucherte Makrele (ca. 300 g)
  • 250 g Speisetopfen (20%)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer

Makrele von Haut und Gräten lösen, zermusen. Mit Topfen und Saft einer Zitrone durchrühren. Schnittlauch klein hacken, einrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Verwenden Sie immer, wenn möglich, frischen Schnittlauch!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Makrelencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche