Linzertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 250 g Mehl (glatt)
  • 150 g Butter
  • 125 g Staubzucker
  • 125 g Haselnüsse (gemahlen)
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1 Prise Piment
  • 1 Prise Kardamom
  • 2 Stk. Eier
  • 1 Prise Salz
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Tasse Ribiselgelee (oder Himbeergelee)
  • etwas Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die Linzertorte das mit dem Backpulver und dem Staubzucker vermischte und gesiebte Mehl mit der gekühlten Butter rasch verkneten. Dann die Eier, Mandeln od.Nüsse und Gewürze unterkneten.

3/4 des Teiges in eine mit Backpapier ausgelegte ca. 23-25 cm große Tortenform als Boden auslegen. Aus dem restlichen Teig dünne Teigrollen für den Rand und das Gitter formen.

Den Rand ca. 1-2 cm mit den Teigrollen auslegen, den Boden mit Marmelade bestreichen und das Gitter auflegen ca 3/4 h bei 160 ° auf mittlerer Schiene bei Ober-und Unterhitze backen.

Die Linzertorte noch heiß mit Staubzucker dekorieren, da die heiße Marmelade den Zucker aufsaugt.

 

Tipp

Die Linzertorte kann mehrere Tage aufbewahrt werden, so zieht sie richtig gut durch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Kommentare0

Linzertorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche