Leberknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Leberknödel die Leber faschieren, gehackte Zwiebel in Fett rösten.

Die Semmeln blättrig schneiden und mit versprudelter Milch und Eiern übergießen und ziehen lassen.

Diese mit Leber und Zwiebel vermischen, mit Brösel festigen. Dann die Masse zu Knödeln formen und in Salzwasser kochen.

Die Leberknödel mit Rindsuppe servieren.

Tipp

Wer mehr Leberknödel macht, kann diese auch wunderbar einfrieren und hat so bei nächster Gelegenheit gleich welche parat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare7

Leberknödel

  1. Sandy_88
    Sandy_88 kommentierte am 20.11.2015 um 09:51 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 30.05.2015 um 11:12 Uhr

    Die Knödel die übrig bleiben mache ich dann nächsten Tag mit Erdäpfelsalat. Schmeckt wunderbar

    Antworten
  3. rudi1
    rudi1 kommentierte am 26.04.2015 um 15:21 Uhr

    bestimmt sehr lecker

    Antworten
  4. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 30.03.2015 um 14:17 Uhr

    lecker

    Antworten
  5. herbert.miklisch@chello.at
    herbert.miklisch@chello.at kommentierte am 28.11.2014 um 11:01 Uhr

    bevor ich sie einfriere koche ich sie in rindsuppe statt salzwasser

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche