Lauchcremesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 Stangen Lauch (große)
  • 2 EL Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL Mehl
  • 1 l Wasser
  • Suppenwürze (Vegeta)
  • 1 EL Creme fraiche
  • Lauchringe (für Suppeneinlage)

Für die Lauchcremesuppe den Lauch putzen und waschen und in dünne Streifen schneiden. Einige Streifen davon als Garnitur für die Suppe beiseite stellen.

Öl in einem Topf erhitzen und den Lauch in Fett etwas anrösten. Mit Wasser aufgiesen. Den Lauch weich kochen. Mit dem Pürierstab pürieren und mit Mehl und Creme fraiche binden.

Zum Schluss mit Vegeta, Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchcremesuppe auf Tellern anrichten und mit Lauchringen garnieren.

Tipp

Anstatt der Lauchringe kann man auch geröstete Schwarzbrotcroutons zum Garnieren der Lauchcremesuppe verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare3

Lauchcremesuppe

  1. solo
    solo kommentierte am 10.04.2016 um 14:38 Uhr

    Schmeckt sehr gut. Ich habe heute ein ganz kleines Lorbeerblatt und Bohnenkraut dazugegeben - war ein Gedicht.

    Antworten
  2. s150
    s150 kommentierte am 08.09.2015 um 12:30 Uhr

    klingt lecker

    Antworten
  3. walnuss
    walnuss kommentierte am 07.03.2014 um 07:23 Uhr

    Ideal für die Fastenzeit!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche