Röstkartoffeln mit Eierspeis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Röstkartoffeln mit Eierspeis die Kartoffeln schälen und waschen. Anschließend die Kartoffeln in Scheiben schneiden und in ausreichen Salzwasser gar kochen.

Zwischenzeitlich den Lauch und die Karotten putzen und klein schneiden. Die Eier verquirlen, Schlagobers zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

Öl in einer Pfanne erhitzen die Kartoffeln zufügen und gut anbraten. Karotten und Lauch zum Garen zufügen. Anschließend das Eier-Schlagobersgemisch zufügen, leicht stocken lassen und leicht bräunen lassen.

Ab und an das Ganze wenden. Zum Schluss abschmecken und eventuell noch nachwürzen. Anschließend die Röstkartoffeln mit Eierspeis auf vorgewärmte Teller anrichten und mit Schnittlauch garnieren.

Tipp

Die Röstkartoffeln mit Eierspeis kann man auch mit anderem Gemüse nach Wahl zubereiten. Man kann sie als so genießen oder als Beilage zum Beispiel zu Fleisch servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare1

Röstkartoffeln mit Eierspeis

  1. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 24.05.2016 um 16:09 Uhr

    Sehr gutes Rezept!

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche