Lammfilets auf buntem Salat mit Balsamessig, Linsen und : > Radicchio

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Lammfilets (à 80 g)
  • 20 ml Balsamicoessig
  • 2 EL Honig
  • 4 EL Sesamsaat
  • 200 g Bunte Linsenmischung
  • 4 Jungzwiebel
  • 2 Karotten (à 80 g)
  • 1 Radicchio
  • 2 EL Keimöl

Marinade:

  • 40 ml Balsamicoessig
  • 3 EL Rapsöl (kaltgepresst)
  • 1 EL Rübensirup
  • 3 EL Limettensaft
  • 60 ml Apfelsaft
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung (etwa 20 min):

Lammfilets abgekühlt abschwemmen, trocken reiben. Linsen einweichen, dann al dente machen. Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, klein schneiden. Karotten reinigen, abspülen, dünn von der Schale befreien, in schmale Streifen schneiden beziehungsweise hobeln. Radicchio abspülen, achteln.

Vorbereitung (etwa eine halbe Stunde):

Balsamessig mit Pfeffer und Honig mischen, die Lammfilets damit einstreichen und in Sesamsaat wälzen, in heissem Öl anbraten und im Backrohr bei 120 °C zirka sechs bis acht min durchziehen.

Aus Balsamessig, Öl, Rübensirup, Limette- und Apfelsaft eine Marinade rühren, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Karotten, Linsen und Frühlingszwiebeln mischen, Marinade darüber Form, mischen und nachwürzen.

Anrichten:

Blattsalat auf Tellern gleichmäßig verteilen, Radicchio ansetzen, mit Marinade beträufeln. Lammfilets halbieren, auf den Blattsalat setzen.

522 Kcal - 28 g Fett - 41 g Eiklar - 25 g Kohlenhydrate - 2 Be :

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Lammfilets auf buntem Salat mit Balsamessig, Linsen und : > Radicchio

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche