Topfensoufflé mit glacierten Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 250 g Topfen
  • 3 St. Eidotter
  • 125 g Sauerrahm
  • 34 g Maizena (Stärkemehl)
  • 3 St. Eiklar
  • 40 g Kristallzucker
  • Mark einer 1/2 Vanilleschote
  • Schale einer 1/2 unbehandelten Zitrone
  • 1 EL Butter für die Form
  • 1 EL Kristallzucker für die Form
  • 250 g Weißwein
  • 500 g Äpfel
  • 3 EL Butter
  • 3 EL Zucker

Für das Topfensoufflé  das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Kleine Auflaufformen mit Butter ausstreichen und anschließend mit Zucker ausstreuen. Eiklar und Kristallzucker zu Schnee schlagen.

Topfen, Sauerrahm, Vanillemark, fein geriebene Zitronenschale und Maizena glatt rühren. Eidotter schaumig rühren. Den Eischnee unter die Topfenmasse mit den Eidottern mischen und ¾ voll in die Auflaufformen füllen.

Im Wasserbad im Backrohr ca. 12 bis 15 Minuten backen.

Die Äpfel in Spalten schneiden, Kerngehäuse entfernen. In einer Pfanne Weißwein, Zucker und Butter aufkochen. Die Apfelspalten in der Sauce am Punkt garen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 2 0

Kommentare13

Topfensoufflé mit glacierten Äpfeln

  1. marelif
    marelif kommentierte am 21.11.2015 um 12:02 Uhr

    schaut super aus!

    Antworten
  2. klaus1958
    klaus1958 kommentierte am 10.09.2015 um 21:51 Uhr

    gut

    Antworten
  3. thereslok
    thereslok kommentierte am 02.07.2015 um 14:41 Uhr

    tolles Dessert ;-)

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 25.06.2015 um 21:11 Uhr

    Muß ich probieren

    Antworten
  5. Michaela 1967
    Michaela 1967 kommentierte am 01.06.2015 um 19:00 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche