Knusprige Polentaröllchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Polenta (Maisgrieß)
  • 500 ml Milch
  • 250 ml Schlagobers
  • 80 g Butter
  • 50 g Parmesan (frisch gerieben)
  • Salz
  • Muskatnuss (gemahlen)
  • Frühlingsrollenteig
  • Öl (zum Ausbacken)

Milch, Schlagobers, Butter, Polenta, Salz und Muskatnuss aufkochen lassen. So lange köcheln, bis sich die Masse vom Topf löst. Auskühlen lassen. Frisch geriebenen Parmesan einrühren. Frühlingsrollenteig aufbreiten und in größere oder kleinere Stücke schneiden. Polentamasse jeweils auftragen, Teig seitlich einschlagen und zu Röllchen formen. Enden gut verschließen, Nahtstellen gut festdrücken. In einer Pfanne Öl erhitzen und die Röllchen darin rundum knusprig backen. Herausheben und auf Küchenkrepp gut abtropfen lassen.

Tipp

Besonders gut passt diese knusprige Polenta-Variation zu Speisen, bei denen es viel Saft aufzutunken gibt, wie etwa zu Schmorfleischgerichten, aber auch zu pikant gewürztem Beuschel oder Gulasch.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Kommentare3

Knusprige Polentaröllchen

  1. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 08.10.2015 um 22:36 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. Pico
    Pico kommentierte am 23.09.2015 um 09:10 Uhr

    Lecker

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 26.08.2013 um 17:28 Uhr

    Guuuuuut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche