Kirschnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

zum Bestreuen:

  • 2 EL Zucker
  • 1/2 TL Zimt (gemahlen)

Für den Teig:

  • 6 Stk. Eier
  • 100 ml Milch
  • 120 g Mehl (glatt)
  • 2 EL Zucker
  • 1 Prise Salz

Für die Kirschnudeln die Kirschen waschen und entkernen und zerkleinern.

Einen Palatschinkenteig zubereiten: Dafür die Eier in eine Schüssel aufschlagen und verquirlen. Mit Mehl, Milch, Zucker und einer Prise Salz zu einem glatten Teig verrühren. Etwas rasten lassen.

Danach die Kirschen einmengen.

In einer flachen Pfanne Öl erhitzen und den Teig in kleinen Portionen nudelförmig eingießen. Goldbraun backen lassen. Mit einem Bratenwender dabei immer wieder flach drücken.
Danach herausnehmen und auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen

Zucker und Zimt zusammen mischen und die Kirschnudeln vor dem Serivieren mit dem Zimtzucker bestreuen.

Tipp

Die Kirschnudeln sind ein super Kirschen Rezept, das Kindheitserinnerungen weckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
9 2 2

Kommentare27

Kirschnudeln

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 03.02.2016 um 08:17 Uhr

    Perfektes Dessert, aber ich gebe in den Teig noch 1 Pkg. Vanillezucker hinein.

    Antworten
  2. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 11.11.2015 um 21:32 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  3. hsch
    hsch kommentierte am 29.08.2015 um 00:50 Uhr

    ergänzt sich super

    Antworten
  4. yoyama
    yoyama kommentierte am 05.08.2015 um 13:58 Uhr

    interessant

    Antworten
  5. mona0649
    mona0649 kommentierte am 04.08.2015 um 22:16 Uhr

    ganz lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche